Der Sechser: Ein Ticket, alle Strecken
OWL Verkehr GmbH

Unterwegs mit Bus und Bahn an Weihnachten und Silvester

Informationen zu gesonderten Fahrplänen im „Sechser“-Tarifgebiet

Auch in diesem Jahr sind Fahrgäste im Tarifgebiet „Der Sechser“ mit Bus und Bahn an Weihnachten und Silvester mobil. Es gelten besondere Fahrpläne sowie Öffnungszeiten der Servicestellen. Hier die wichtigsten Regelungen auf einen Blick:

Immer auf dem aktuellen Stand mit der Online-Fahrplanauskunft

Mit der Online-Fahrplanauskunft auf www.dersechser.de können die Fahrgäste ihre Fahrt mit Bus und Bahn bequem planen. Das gilt besonders an den Feiertagen, Silvester und Neujahr: Denn alle Sonderfahrpläne sind in der Onlineauskunft enthalten. Die Be-dienung ist einfach: Wer Abfahrts- und Zielort und das Datum der Fahrt angibt, erhält das passende Angebot.


Die Regelungen im Regionalverkehr

Für die Fahrten der Nahverkehrszüge gilt an Heiligabend und Silvester der Samstags-fahrplan. An den Feiertagen ist der Fahrplan vom Sonntag gültig.
Die Regionalbusse im Gültigkeitsbereich des „Sechsers“ sind an Heiligabend bis circa 14 Uhr für alle Fahrgäste unterwegs. An Silvester gilt ein teilweise eingeschränkter oder geänderter Fahrplan. Die meisten Busse treten ihre Fahrten bis circa 16 Uhr an. Je nach Linie gelten hier unterschiedliche Regelungen.


Gut ankommen mit dem Stadtbus

In Bad Salzuflen findet an Heiligabend und Silvester das letzte „Stadtbus-Rendezvous“ um 14 Uhr statt. Es gilt jeweils der Samstagsfahrplan. Am zweiten Weihnachtsfeiertag fahren die Busse wie an Sonntagen, während am 25.12. und an Neujahr der Verkehr ruht. Für den Stadtverkehr Detmold gilt an Silvester und Heiligabend tagsüber der Samstags-fahrplan. Die Fahrpläne hierzu stehen auf www.stadtverkehr-detmold.de zum Download bereit. Ein kleines Weihnachtsgeschenk für alle Detmolder Fahrgäste: Heiligabend und Silvester gilt im Stadtverkehr bei den SVD-Monatstickets die Mitnahmeregelung. Zwei Erwachsene und maximal drei Kinder bis einschließlich 14 Jahren fahren an diesen bei-den Tagen mit einer dieser Karten kostenlos.

Der Lemgoer STADTBUS fährt sowohl am 24.12. als auch am 31.12. bis 14 Uhr. Die letzten Fahrten starten vom Treffpunkt jeweils um 13.45 Uhr.

In Minden fahren die Stadtbusse an Heiligabend bis 15.45 Uhr vom dortigen ZOB ab. Am Nachmittag des 31.12. finden die letzten Abfahrten gegen 17.45 Uhr statt.

Der Stadtverkehr in der Hansestadt Herford bringt seine Kunden am 24.12. bis circa 15.15 Uhr ans Ziel. Dieselbe Regelung gilt für den Silvesternachmittag.

Der Stadtbus Gütersloh ist am Heiligen Abend bis circa 18 Uhr unterwegs: Die letzten Fahrten starten gegen 17.03 Uhr vom ZOB. Ebenfalls ab 18 Uhr ruht der Anruf-Sammel-Taxi- und Anruf-Linien-Verkehr (AST und ALF). Am Silvesterabend können Gütersloher Fahrgäste ihre Fahrten mit dem Stadtbus bis 20.03 Uhr vom ZOB aus antreten. Im InfoCenter am ZOB erhalten Kunden am 24. und 31.12. von 8.45 Uhr bis 12.45 Uhr per-sönliche Beratung zu ihren Verbindungen.

In Bielefeld organisiert das Verkehrsunternehmen moBiel auch in diesem Jahr umfang-reiche Sonderverkehre unter dem Motto „Sie feiern – wir fahren!“ Auch für das Service-Center moBiel und das moBiel Haus gelten veränderte Öffnungszeiten. Alle Informatio-nen finden Kunden auf der Internetseite www.moBiel.de.

Gut beraten von der OWL Verkehr in Bielefeld, Minden, Herford und Detmold

Die Mobilitätsberatungen in Bielefeld, Willy-Brandt-Platz, am ZOB in Minden und am Alten Markt in Herford bleiben am Heiligabend und Silvester geschlossen. Die Mobilitätsberatung im Detmolder Bahnhof hingegen berät alle Kunden auch am 24. und 31.12. zwischen 8 und 12.30 Uhr gerne persönlich.
Wer telefonische Auskunft wünscht, erreicht die Sechser-weite Hotline am 24. und 31.12. zwischen 8 und 16 Uhr über die Nummer 05231/977 681. Außerhalb dieser Zeiten gibt es unter der gleichen Nummer alle Informationen – dann von den Kollegen der NRW-weiten Fahrplanauskunft.


Fahrplanauskunft
Start und Ziel
Datum und Uhrzeit
: Uhr
Aktuell: MonatsTicket im Ausbildungsverkehr

Das günstige Angebot für Schüler, Azubis und Studierende.

Online-Abobestellung

Abos für den »Sechser« bequem online bestellen.

Fahrpreisfinder

In fünf Schritten zum richtigen Preis.

Ticket-Berater

Finden Sie das Ticket, das zu Ihren Fahrgewohnheiten passt.

Fragen zu Tickets und Fahrplänen